Frühstücks-Omelette

Passend zum großen Sonntagsfrühstück

Wir wollen Euch heute ein leckeres und schnell zubereitetes Gericht für das ausgiebige Frühstück am Wochenende vorstellen. Die kleinen Frühstücks-Omeletts sehen aus wie herzhaft leckere Muffins und können nach Euren Wünschen gestaltet werden.

Dazu braucht Ihr:

  • 9 – 10 Eier
  • etwas Milch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Stellt einfach ein Muffinblech in die Mitte des Frühstückstisch und jeder der möchte kann sich seine Omeletts nach Belieben zusammenstellen. Währenddessen kann der Ofen schon einmal bei 200 Grad vorheizen. Dann werden 9-10 Eier mit etwas Milch, Salz und Pfeffer verquirlt und in die Förmchen gegossen. Bei 200 Grad werden die Omeletts ca. 20 min im
Ofen gegart bis sie goldgelb sind. Fertig ist der kleine Gaumenschmaus am frühen Morgen.

 

Hier findest Du die passenden Pflanzen

Volmary® Online-Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.