Schoko-Minz-Delikatesse im Blumentopf

Willst Du Deine Lieben mal mit einer ganz besonderen Nachspeise überraschen? Dann empfehlen wir Schokoladen-Minz-Mousse im Blumentopf!

Für diese leckere Kreation brauchst Du kleine Blumentöpfe aus Silikon – Du kannst auch echte Blumentöpfe kaufen und diese gründlich reinigen – ganz viel Schokolade, Sahne, Oreo-Kekse und ein paar hübsche Minz-Zweige. 

Zutaten für 4-6 Personen

  1. 150g Schokolade mit Pfefferminzfüllung
  2. 100g Zartbitterkuvertüre
  3. 250g Konditorsahne
  4. 4-6 Oreo-Kekse
  5. 4-6 schöne Zweige der Pfefferminze ‚Citaro‘ oder der Schokoladen-Minze ‚Chocolate‘

Die Zutaten sind abhängig von der Größe der Blumentöpfe. 

Schokoladen-Minz-Mousse im Blumentopf

Schokoladen-Minze ‚Chocolate‘ ist ideal für süße Desserts!

Für die Mousse schmilzt Du die Schokolade mit Pfefferminzfüllung und die Zartbitterkuvertüre in einem Wasserbad und lässt sie anschließend etwas abkühlen. Dann werden 250 ml Konditorsahne steif geschlagen und unter die lauwarme Schokolade gehoben. Die Mousse sollte 4-5 Stunden gut gekühlt werden.
In der Zwischenzeit werden 4-6 Oreo-Kekse zerbröselt oder im Mörser zerstampft bis sie – ja genau – wie Blumenerde aussehen!
Die gekühlte Mousse wird nun mit einem Löffel oder Spritzbeutel in die Silikontöpfchen gegeben, bis der Topf zu ungefähr zwei Dritteln mit Mousse gefüllt sind. Nun kannst Du die „Blumenerde“ darüber geben.

Ein kleiner Setzling zum Essen

Zum Schluss steckst Du in die Mitte einen Pfefferminz-Zweig, sodass es wie ein Setzling aussieht! Besonders gut eignen sich hierfür die Pfefferminze ‚Citaro‘, da sie durch ihren hohen Mentholgehalt ein kräftiges Pfefferminzaroma hat, oder die Schokoladen-Minze ‚Chocolate‘, die mit ihrem Pfefferminzschokoladenduft wie geschaffen für eine Schokoladen-Minz-Mousse ist!

Tipp: Als Pflanzstäbchen kann man auch noch kleine Holzlöffel in die Töpfchen stecken und mit Namen versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Mit dem Absenden des Kommentars willigen Sie ein, dass wir den von Ihnen angegebenen Namen und den Kommentar auf unserer Seite veröffentlichen. Unsere Datenschutzerklärung können Sie auf unserer Seite einsehen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung für die Zukunft durch eine Mitteilung an die Volmary GmbH zu widerrufen.